bild1
bild2
bild3
bild4
bild5
bild6
bild7
bild8

facebook

Google-Plus-Logo

xing

 

 

 

 

 

 

 

Brandschutz 

 

Tagtäglich gibt es in Deutschland Brände. Brände in unterschiedlichsten Größen, angefangen bei Kellerbränden, über Fettbrände, Zimmerbrände bis hin zu kompletten Wohnungsbränden.

Eines haben diese Brände gemeinsam, sie sind eine große Gefahr für Menschen.

 

Schätzungsweise 450 Menschen sterben pro Jahr bei Hausbränden, über 70 % von Ihnen werden nachts im Schlaf vom Feuer und gftigen Rauchgasen getötet.

 

Rauchmelder

 

Wussten sie, dass es in Hessen seit dem 24. Juli 2005 eine Rauchmelder Pflicht gibt? Es ist noch nicht zu spät! Bis zum 31.12.2014 müssen alle Wohnungen mit Rauchmeldern nachgerüstet werden. Wir können ihnen verschiedene Rauchmelder, wie Rauchwahnmelder, als auch Rauchwarn-/Hitzemelder, die dann auch in Küchen einsetzbar sind montieren und verkaufen.

 

  • Nano-RGB
  • Rauchmelder
  • ST-630DET
 

 Feuerhemendetüren

 

Sicherer Feuerschutz für Mensch und Material. Auf dem Gebiet des baulichen Brandschutzes ist die Firma Teckentrup seit Jahrzehnten ein kompetenter Partner. In Gebäudekomplexen kann die Entstehung von Bränden nicht vollständig ausgeschlossen werden. Effizienter Brandschutz kann jedoch der Entstehung von Schadenfeuer vorbeugen und die Ausbreitung verhindern. Voraussetzung ist, dass sich Feuerschutztüren selbsttätig schließen, Flammen aufhalten und eine Mindestzeit den hohen Temperaturen standhalten. Idealerweise wird gleichzeitig die Verbreitung von hochgiftigen Rauchgasen unterbunden.

 

  • T30-1-FSA Teckentrup 42 2
  • T30-1-FSA Teckentrup DF
  • T30-2-FSA  Teckentrup DF
  • T30-2-FSA Teckentrup D rauchdicht
  • T90-1-FSA Teckentrup DF
  • T90-2-FSA Teckentrup DF

 

Teckentrup-Feuerschutztüren decken je nach Brandgefahr und Brandlast alle Anforderungen ab. Das vielfältige Programm umfasst die Widerstandsklassen Feuerhemmend (T30), Hochfeuerhemmend (T60), Feuerbeständig (T90). 

Sie erfüllen über die reine Funktion hinaus auch alle optischen Wünsche!